Wenn du dich für Inbound Marketing interessierst, hast du wahrscheinlich schon von HubSpot gehört. Das Unternehmen ist führend in der digitalen Marketingbranche, und seine Blogs, Videos und Zertifizierungskurse sind sehr beliebt.

Katrin bestätigt ihr Wissen im Hubspot Hub Sales mit der Sales Software Zertifizierung

HubSpot ist eine Inbound-Vertriebs– und Marketingsoftware, die Unternehmen dabei unterstützt, Kunden zu gewinnen, wertvolle Leads zu konvertieren und Geschäfte abzuschließen. Mit den HubSpot-Tools können Websites und Landing Pages gehostet, geschäftliche Interaktionen zwischen Leads und Kundendienst, E-Mail-Sequenzen und die bei den Nutzern beliebtesten E-Mails verwaltet sowie Blogs erstellt werden, um den Erfolg von Kampagnen zu analysieren und das Kundenverhalten zu verfolgen.

Die Automatisierungssoftware verfügt über zahlreiche Tools, die in jedem Schritt deiner Customer Journey unterstützt. Diese Werkzeuge sind in „HUBS“ unterteilt. Je nach deinen Bedürfnissen können sie entweder einzeln oder zusammen erworben werden. Das Gute daran, diese Tools zusammen zu kaufen, ist, dass sie zusammenarbeiten, um dir ein komplettes Set von Tools zur Verfügung zu stellen, die dein Marketing-, Kundensupport- und Vertriebsteam unterstützen können.

Der Sales Hub in Hubspot

Der HubSpot Sales Hub ist eine Komponente von HubSpot, die es ermöglicht Leads zu verwalten, zu kommunizieren und zu verfolgen. Es hilft dem Vertriebsteam eines Unternehmens, mit Kunden zu interagieren, ohne wertvolle Zeit und Ressourcen mit der Eingabe von Daten oder dem Verfassen immer gleicher E-Mails zu verbringen. Die Wahrheit ist, dass der Sales Hub dir alle Tools zur Verfügung stellt, um Geschäfte abzuschließen. Dazu gehören E-Mail-Vorlagen, kostenlose Anrufe, E-Mail-Sequenzen, Terminvereinbarungen und Pipeline-Tracking.

Hubspot Sales Software Zertifizierung

Die HubSpot Sales-Software-Zertifizierung zeigt, wie man mithilfe der kostenlosen Tools von HubSpot einen Vertriebsprozess entlang der Inbound-Sales-Methodik entwickeln und anwenden kann. Die Zertifizierung besteht aus 3 Lektionen. Am Ende jeder Lektion bekommt man praktische Übungen, damit man das Gelernte direkt anwenden kann. Alle Übungen müssen ausgeführt werden um die Zertifizierung zu erhalten. Am Ende der Lektionen gibt es einen Multiple-Choice-Test mit 50 Fragen, den du bestehen musst, um zertifiziert zu werden.

Katrin bestätigt ihr Wissen im Hubspot Hub Sales mit der Sales Software Zertifizierung

Als Cloud-Katrin ist diese Zertifizierung für Katrin doppelt wichtig. Denn: Katrin nutzt nicht nur täglich den Sales Hub intensiv sondern im Rahmen unserer ERP- & CRM-Projekte ist auch der Hubspot Sales Hub eine gute Option bei unserer Kundschaft den Sales zu digitalisieren. Genaue hier kann Katrin als EAS Sales Support Consultant perfekt beraten.

Matthias Weber, Business Development Manager bei DIE DIGITAL-WEBER

Über unsere „Cloud-Katrin“

Katrin Hemmerling ist bei den DIGITAL-WEBERN die Expertin für Produkte und Services aus der Cloud. Katrin hat langjährige Vertriebs- und Buchhaltungserfahrung. Du möchtest herausfinden, was am besten zu deinem Unternehmen passt? Dann ist Katrin deine Ansprechpartnerin.

Hast du auch Bock die Herausforderungen unserer Kundschaft als agil zu lösen?

Dann komm uns in die mwbsc-Bande. Wir arbeiten agil an Lösungen in der VUCA-Welt. Sei d.i.g.i.t.a.l und bewirb dich auf eine unserer Jobs (–> hier geht es zu unseren offenen Stellen).

We are D.I.G.I.T.A.L – und du?

Sind unsere Werte dein Ideal, dann komm in unser DigiTAL! Hier findest du mehr über unseren D.I.G.I.T.A.L-Kodex: Sei d.i.g.i.t.a.l!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.