Stell dir eine Umgebung vor, in der du deine Ideen aber auch Bedenken äußern und Feedback geben kannst. Unabhängig vom Thema ermutigen wir jeden in der mwbsc-Bande sich zu äußern und hören zu. Es herrscht allgemeines Verständnis dafür, dass Ideen von überall herkommen können. Ideen, die unseren Arbeitsplatz, unsere Technologie, unsere Kultur – und damit auch unsere Kundschaft und die Welt – entscheidend verändern werden.

Innovation und Ideen haben keinen Rang, denn: Tradition * Innovation = Wachstum

Wir stellen Innovation zwar nicht vor Tradition, aber wir wissen, dass Stillstand in einer VUCA-Welt keinen Fortschritt bringt. Daher nehmen wir die Innovation als unsere eigene Tradition und schätzen in diesem Sinne auch die Traditionen unserer Kundschaft – Wir entwickeln sie digital weiter, denn: Tradition * Innovation = Wachstum

Innovativ als Teil unseres D.I.G.I.T.A.L-Kodex

Was bedeutet innovativ?

Auf der einfachsten Ebene umfasst Innovation die Entwicklung neuer Produkte, Verfahren oder Geschäftsmodelle, die den Bedürfnissen der Zielgruppe besser entsprechen. In Wirklichkeit kratzt diese Definition jedoch nur an der Oberfläche des Innovationspotenzials. Wir bei der #mwbscBande suchen hier schon etwas anders!

Was bedeutet es, innovativ zu sein?

Im Folgenden gehen wir auf sechs Eigenschaften ein, die viele innovative Menschen gemeinsam haben.

Du denkst über den Tellerrand hinaus

Um die Landschaft eines Unternehmens oder einer Branche durch Innovation positiv zu verändern, müssen Fachleute bereit sein, über die Grenzen der Erwartungen hinauszugehen. Wir von der #mwbscBande sind der Ansicht, dass „die Fähigkeit, Kreativität innerhalb einer Organisation freizusetzen und neue Ideenquellen zu erschließen, und gleichzeitig den Mitarbeitern zu helfen, selbst neue Ideen zu entwickeln“, von entscheidender Bedeutung ist, wenn es darum geht, bestehende Barrieren zu überwinden und neue und aufregende Möglichkeiten zu schaffen. Wer innovativ ist, ist auch risikofreudig; er scheut sich nicht, kühne Schritte zu unternehmen, auch wenn er dabei das Risiko eingeht, zu scheitern.

Du hast ein tiefes Verständnis für den Nutzenden

Eine nutzerzentrierte Denkweise bei Innovationen ist von zentraler Bedeutung. Großartige Innovationsbemühungen können sehr einfach sein aber sie müssen auf die Kundschaft ausgerichtet sein. Technologie kann das Erlebnis verbessern, wenn sie es kann, aber es geht immer um das Erlebnis des Nutzenden – ob das nun ein Mensch, ein Hund oder sogar ein Zootier ist. Dies ist ein Teil dessen, was beispielsweise Apple so innovativ macht. Das Unternehmen entwickelt seine Produkte mit Blick auf die Intuitivität und das Kundenerlebnis und stellt Werkzeuge her, die sich so ineinander integrieren lassen, dass sie das Leben der Nutzenden erleichtern. Unternehmen, die sich auf den Benutzer konzentrieren, heben sich von der Masse ab, daran glauben wir als #mwbscBande.

Du bist mit der Innovationsgeschichte des Unternehmens vertraut

Obwohl es für innovative Menschen, die die Zukunft verändern wollen, kontraintuitiv erscheinen mag, zurückzublicken, ist es auch wichtig dass sich innovative Menschen zunächst die Zeit nehmen müssen, die Vergangenheit und die Traditionen zu verstehen, um einen klaren Weg nach vorn zu finden. In der #mwbscBande sollten wir uns darüber im Klaren sein, dass die Vergangenheit, die gegenwärtige Situation und ihre zukünftige Entwicklung miteinander verwoben sind. Man muss all diese Aspekte zu einer Art „umfassenden Perspektive“ zusammenbringen, die für eine effektive Innovation notwendig ist.

Du kannst deine Sichtweise bei Bedarf einschränken

Neben der Fähigkeit, das Gesamtbild zu berücksichtigen, können erfolgreiche innovative Menschen bei Bedarf auch eine bestimmte Idee oder ein bestimmtes Problem genau betrachten. Diese Menschen kann man auch als „T-förmige Person“ bezeichnen, die sowohl über ein breites Spektrum an Talenten als auch über die Fähigkeit verfügt, sich bei Bedarf auf ein bestimmtes Geschäftsfeld zu konzentrieren. Obwohl nicht alle innovative Menschen mit dieser einzigartigen Kombination von Fähigkeiten geboren werden, kann man diesen Prozess durch praktische Erfahrung und den Kontakt mit realen Szenarien verfeinern.

Du verfügst über starke zwischenmenschliche Fähigkeiten

Zwischenmenschliche Fähigkeiten, die auch als „Soft Skills“ bezeichnet werden, sind entscheidend für den Erfolg am Arbeitsplatz. Obwohl diese Fähigkeiten von Zeitmanagement bis hin zu Kreativität reichen können, verfügen innovative Fachkräfte über eine bestimmte Kombination, die sie erfolgreich macht.

  • Kollaboration: Innovative Menschen wissen um die Kraft der Teamarbeit und erkennen an, dass erfolgreiche Innovation selten allein geschieht. Stattdessen wissen sie, wie sie die Fähigkeiten und Perspektiven ihrer Mitmenschen nutzen können, um einen positiven Wandel herbeizuführen.
  • Kritisches Denken: Innovation beruht in hohem Maße auf der Fähigkeit, strategisch über eine Situation oder ein Problem nachzudenken und originelle, aber plausible Lösungen zu finden.
  • Kommunikation: Erfolgreiche innovative Menschen müssen nicht nur in der Lage sein, neue Ideen – oder neue Anwendungen bestehender Ideen – zu entwickeln, sondern auch Mitarbeitenden Und Auftraggebenden effektiv zu vermitteln, warum diese Veränderung notwendig ist.

Du bist lebenslang lernend

Obwohl es viele Eigenschaften gibt, die erfolgreiche innovative Menschen besitzen, gibt es nur eine Eigenschaft, die man wirklich braucht, um innovativ zu sein: den ständigen Wunsch zu lernen und sich zu verbessern.

Um dies zu erreichen, müssen innovative Personen bereit sein, sich selbst zu reflektieren, die Bereiche zu identifizieren, in denen ihre Fähigkeiten oder Erfahrungen nicht ausreichen, und die notwendigen Schritte zu unternehmen, um diese Lücken zu schließen – sei es in Bezug auf ihr Wissen über die Geschichte ihres Unternehmens, ihre persönlichen Soft Skills oder sogar ihre Fähigkeit, Risiken einzugehen und aus den Ergebnissen zu lernen.

Da ein Großteil der Innovation auf Technologie beruht, ist dies ein spezieller Bereich, in dem Fachleute arbeiten müssen, um mit den ständigen Fortschritten Schritt zu halten. Man kann sich nicht nur auf die vorhandenen technischen Fähigkeiten verlassen. Die Technologie verändert sich heute so dramatisch, dass eine Programmiersprache, die man gelernt hat, in ein paar Jahren schon wieder veraltet sein kann.

Bist du innovativ?

Falls auch du innovativ bist oder werden möchtest – komm uns zu uns in die #mwbscBande! Wir sind innovativ und falls du es noch nicht bist, bekommst du in unserem onBoarding oder Mentoren-Programm jede Unterstützung um innovativ zu werden. Du musst es nur wollen! Ließ dazu gerne auch unseren Beitrag zum Thema Growth Mindset, …

Innovativ ist Teil unseres D.I.G.I.T.A.L-Kodex

Hier findest du mehr über unseren D.I.G.I.T.A.L-Kodex: Sei d.i.g.i.t.a.l!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.